Offer WhatsApp
Houseboat

Es ist nicht nur Zeit für eine Happy Hour… es ist Zeit für einen Spritz!

Geschichten

Bestehend aus 3 Elementen: Weißwein, Mineralwasser und Aperol. Es ist der am meisten erwartete Moment eines jeden Tages in einem Hausbooturlaub.

Und hier, vor unserem Bug, der Anlegesteg. Der Tag geht zu Ende, es ist ungefähr 6 Uhr abends. Nach dem man in der Sonne gelegen, ein wenig Schwimmen gegangen, ein kleines Mittagessen auf der Flybridge unseres Hausboots vorbereitet, eine Radtour und Einkäufe gemacht hat, ist es Zeit, den Rhythmus zu verlangsamen. Die plaudernden Stimmen werden leiser und die Freunde gehen unter Deck um Duschen zu gehen.

Es ist fast Zeit für einen langersehnten APERITIF, die weltweite Tradition, die in Italien geradezu wettbewerbliche Ausmaße annimmt. Jeder Veneter wird, falls Sie ihn nach seiner Meinung zum Aperitif befragen, sagen, dass wir im Veneto Weltmeister darin sind.

Der Eine trinkt gerne einen Wein, der Andere bevorzugt ein Bier, wieder Andere mögen lieber einen Gin Tonic: je nach Ursprungsdorf. Aber eins ist unfehlbar, wenn ein Veneter an Bord ist, wir dieser, wie ein Zauberer aus seinem Zylinder, die 2 heiligen Flaschen hervorholen, die rot und orangefarben sind. Diejenigen, die diese Flaschen nicht kennen, und ich versichere Ihnen: es gibt noch Einige, betrachten Diese mit einem Gemisch von Neugier und Argwohn.

Doch dann wird nicht weiter gezögert. Von der Küche an Bord geht man nach oben auf die Terrasse mit Aussicht des Bootes, in zufälliger Reihenfolge: 8 gedrungene und stabile Gläser (sie dürfen nicht umkippen), Chips und Knabbereien, der Kapitän nimmt auf dem breitesten und bequemsten Sitz Platz, dann die Musik, die sanft beginnt und dann lauter wird.

Es ist nicht nur Zeit für eine Happy Hour… es ist Zeit für einen Spritz!

Das Gemisch besteht aus 3 Elementen: 

  • Prickelnder Weißwein (am besten Prosecco), 
  • Wasser mit Kohlensäure (am besten Selzer) 
  • Aperol, oder Campari (die Puristen bevorzugen den „Bitter“). Zu 3 gleichen Teilen, ein Stückchen Zitrusfrucht, Eiswürfel.

Dieser Zaubertrank, der Spritz, ist sehr geliebt und geschätzt und ist hier im Veneto Kulturerbe.

Wir können nicht versäumen der Geschichte Tribut zu zollen, denn der legendäre Name „Spritz“ ist von österreichischer Abstammung und geht auf die Zeit der österreichischen Herrschaft im Veneto im achtzehnten Jahrhundert zurück. Damals konnten die Österreicher nämlich an dem sehr alkoholreichen Wein keinen Gefallen finden und verdünnten diesen, indem sie Sprudelwasser hineinspritzen (daher „Spritz“, vom Verb „spritzen“).

Eine sehr evokative Anekdote, wenn nicht allein der Gedanke daran, Wein zu verdünnen, zum Schaudern wäre. Zumindest in unserem Gebiet. 

Aber wie es manchmal so kommt, der ahnungslose Wahnsinn wird zum unbeabsichtigten Genie. Und im Schatten des Glockenturms von San Marco hat sich diese Genialität angewurzelt.

Der hoffnungsvoll erwartete Moment der Happy hour ist da, und an Bord, mit Sicht auf die Lagune die sich im Sonnenuntergang feuerrot färbt, wenn die Boote die Fahrt einstellen, ist es einfach himmlisch.

Nach 6 Uhr wird es rasch 8 Uhr, und man muss an das Abendessen denken.

Es gäbe da ein kleines Restaurant, 200m weiter vorne, nicht weit entfernt. Was meint ihr, sollen wir hingehen?

Ach weißt du, ich habe schon etliche “sfurizzi” (das erzählen wir ein anderes Mal) gegessen und auch genug getrunken; eigentlich habe ich keine große Lust darauf…

Weißt Du was? Ich würde lieber noch eine Weile hier schaukeln; trinken wir doch diese zwei Flaschen leer und gehen dann früh zu Bett. In das Restaurant gehen wir morgen, wenn wir mit dem Schaukeln aufgehört haben 

Angebote, Stories, Einblicke

HouseBlog

Angebote, Stories, Inspirationen und Einblicke zur Vorbereitung Ihres Urlaubs an Bord. Filtern Sie nach Kategorien und genießen Sie das Lesen.

Einblicke

Navigieren mit Hausboot in Venetien: alles, was Sie über die Navigationsregeln wissen müssen

Eine Bootsfahrt auf den Wasserstraßen in Venetien und im Friaul auf einem selbstfahrenden Flusskreuzer ist ein unvergessliches und einzigartiges Erlebnis, aber es ist wichtig, die Navigationstricks zu kennen.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Geschichten

Ostern auf dem Boot in Venetien: Geschichten und Traditionen

Das Osterfest ist einer der wichtigsten Feiertage des Jahres und hat im Laufe der Jahrhunderte Religion und Folklore miteinander verbunden. Aber wie sehen die Ostertraditionen in Venetien aus?

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Angebot

Spezielle Pfingsten in Hausboot

Feiern Sie Pfingsten an Bord. Es gibt nichts Besseres, als die Hitze und den Sommer wiederzufinden, während Sie Ihren nächsten Urlaub im Hausboot verbringen.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Geschichten

Venezianische Briccole: Was sind sie - und was ist ihre Geschichte?

Auch wenn sie dem Massentourismus weniger bekannt sind, sind die Briccole eines der Symbole Venedigs. Du kannst ihnen begegnen, wenn du in den Lagunen von Venetien und Friaul-Julisch Venetien unterwegs bist. Aber was ist ihre Geschichte?

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Geschichten

Prosecco – ein einzigartiger Wein, der auf den Hügeln von Conegliano und Valdobbiadene in Venetien hergestellt und in die ganze Welt exportiert wird.

Prosecco wird in Venetien und Friaul-Julisch-Venetien hergestellt und hat von dort aus die ganze Welt erobert. Heute ist er der meist exportierte italienische Wein überhaupt. Aber wie ist Prosecco eigentlich entstanden?

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Angebot

Frühlingsangebot

Die Saison 2023 wird in wenigen Wochen fortgesetzt und Sie können wieder Geld sparen, es wird wenig Gedränge geben und Sie werden den Kontakt mit der erwachenden Natur noch mehr genießen.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Einblicke

Wie die Schleuse funktioniert: von Leonardo da Vincis Projekt bis heute

Die Erfindung und die Geschichte des Navigationsschlosses, von Leonardo da Vinci bis heute, leicht erklärt.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Geschichten

Kabeljau – ein typischer Speisefisch der venezianischen Küche: Geschichte und Tradition

Die Geschichte vom Baccalà Veneto (Kabeljau), vom Ursprung bis hin zu traditionellen Gerichten, die ihn weltweit zu einem Klassiker der italienischen Küche machen.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Geschichten

Herbstferien durch die Weingärten...auf dem Hausboot im Oktober

Nicht von dem französischen Burgund ist hier die Rede, sondern von Norditalien, von der Lagune und den Flüssen des Veneto und dem Friaul-Julisch-Venetien.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
Einblicke

Wie und wo Sie Ihr Hausboot während der Ferien anlegen können

Kann ich mein Boot während meines Urlaubs anlegen wo ich will? Wie kann ich wissen, ob ich einen Anlegeplatz für mein Hausboot finden werde? Diese und weitere häufig gestellte Fragen werden in diesem Artikel beantwortet, in dem Sie alles Nötige erfahren.

Entdecken Sie mehr
Entdecken Sie mehr
arrow prev
arrow next

Houseboat Holidays Italia

Ein Erlebnis auf dem Wasser, entlang des langsam fließenden Flusses, fernab von Menschenmassen und Massentourismus.

Katalog Planen Sie Ihren Urlaub

Jetzt den Houseboatkatalog anfordern.

Karten Navigationskarten

Kaufen Sie unsere Karten.

Jetzt kaufen

Bleiben Sie dran

Erhalten Sie aktuelle Informationen und Artikel von Houseboat.

Houseboat Holidays Italia

Abgelegene Strände, manchmal unbekannte Inselchen, historische Dörfer und Esskultur.